Hauptmenü

Pressemitteilungen

23.07.2021

· 122/2021

Brand- und Katastrophenschutz | Hochwasser

Rheinland-Pfalz zieht Hilfeersuchen zurück - Verlegung weiterer Einsatzkräfte vorerst abgesagt

23.07.2021 | Im Laufe des heutigen Tages teilte das Gemeinsame Lagezentrum des Bundes und der Länder mit, dass Rheinland-Pfalz die Anforderung weiterer Unterstützungskräfte aus Brandenburg für die Bewältigung der Hochwasserkatastrophe bis auf weiteres zurückgezogen hat. Weiterlesen ...

23.07.2021

· 121/2021

Vermessung | Kommunales

Neues Umsatzhoch auf dem Grundstücksmarkt erreicht

23.07.2021 | Innenstaatssekretär Uwe Schüler und der Vorsitzende des Oberen Gutachterausschusses für Grundstückswerte, Jürgen Kuse, haben heute in Potsdam den Grundstücksmarktbericht für das Jahr 2020 vorgestellt. Fazit: Der Brandenburger Immobilienmarkt wächst weiter deutlich. Weiterlesen ...

21.07.2021

· 120/2021

Hochwasser | Brand- und Katastrophenschutz

Brandenburg entsendet Katastrophenschutzeinheiten in Hochwassergebiete

21.07.2021 | Brandenburg verstärkt seinen Hilfseinsatz in den Hochwassergebieten im Westen Deutschlands. Insgesamt verlegen ab heute mehr als 300 Einsatzkräfte in den Sammelraum am Nürburgring, um von dort aus in den kommenden Tagen bei der Bewältigung der Flutkatastrophe zu unterstützen. Weiterlesen ...

19.07.2021

· 119/2021

Brand- und Katastrophenschutz

Über zehn Millionen Euro für Feuerwehren im Land

19.07.2021 | Mehr als zehn Millionen Euro investiert die Landesregierung in die Infrastruktur der Feuerwehren im Land. Zum Auftakt der Übergabe der Zuwendungsbescheide besucht Innenminister Michael Stübgen die Berufsfeuerwehr Potsdam sowie die Freiwilligen Feuerwehren in Sacrow und Ketzin/Havel. Weiterlesen ...

15.07.2021

· 118/2021

Kommunales

Innenminister besucht erste Verbandsgemeinde Brandenburgs

15.07.2021 | Vor 18 Monaten gründeten die Städte Bad Liebenwerda, Falkenberg/Elster, Mühlberg/Elbe und Uebigau-Wahrenbrück die erste Verbandsgemeinde in Brandenburg. Innenminister Stübgen hat diese heute besucht, um sich über den aktuellen Stand der neu geschaffenen Verwaltungsstruktur zu informieren. Weiterlesen ...

15.07.2021

· 117/2021

Polizei

Brandenburger Polizei unterstützt Auslandsmission

15.07.2021 | Innenminister Stübgen hat heute einen Brandenburger Polizeibeamten in eine internationale Polizeimission (europäische Beobachtermission in Georgien) verabschiedet. Eine weitere Polizeibeamtin ist bereits vor Ort. Zwei andere Bedienstete sind bei der Rechtsstaatlichkeitsmission der Europäischen Union im Kosovo im Einsatz. Weiterlesen ...

14.07.2021

· MIK/MdFE

Polizei

Gemeinsamer Besuch in der Polizeidirektion Ost

14.07.2021 | Innenminister Michael Stübgen und Europaministerin Katrin Lange haben heute die Polizeidirektion Ost in Frankfurt (Oder) besucht. Gemeinsam informierten sie sich dort über aktuelle Arbeitsschwerpunkte. Weiterlesen ...

07.07.2021

· 115/2021

Vermessung

Brandenburg wird neu vermessen

07.07.2021 | Brandenburg wird derzeit bis auf den Millimeter genau neu vermessen. Zwei Messtrupps der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB) ziehen dafür durch das Land. Weiterlesen ...

07.07.2021

· 114/2021

Polizei

Spatenstich für verbesserte Netzabdeckung

07.07.2021 | In Brandenburg startet der Ausbau des Digitalfunknetzes. Innenminister Michael Stübgen hat heute den Spatenstich für den ersten Digitalfunkmast gesetzt, der im Zuge des Projekts „Evo.32“ in Zollchow in der Gemeinde Milower Land (Landkreis Havelland) errichtet wird. Weiterlesen ...

02.07.2021

· 113/2021

Verfassungsschutz | Kommunales | Verfassungsschutz (Meldungen)

Brandenburgische Kommunalstudie geht in nächste Phase

02.07.2021 | Die brandenburgische Studie zur Bedrohung von Personen in kommunalen Ämtern und Mandaten geht in die nächste Phase: In Kürze starten Interviews mit 60 kommunalen Mandatsträgerinnen und -trägern. Weiterlesen ...