Hauptmenü

Pressemitteilungen

· 011/2020 Verfassungsschutz

Jörg Müller soll neuer Verfassungsschutzchef werden

Potsdam – Jörg Müller soll neuer Verfassungsschutzchef werden. Innenminister Michael Stübgen hat am Mittwoch bekanntgegeben, dass er diesen Personalvorschlag dem Kabinett unterbreiten wird. Der 46-jährige Diplom-Verwaltungswirt ist seit 2001 im Brandenburger Innenministeriu...

· 010/2020 Kommunales

Verbandsgemeinde Liebenwerda: Erste Sitzung der Gemeindevertretung

Mühlberg/Elbe – Brandenburgs erste Verbandsgemeinde Liebenwerda (Landkreis Elbe-Elster) nimmt weiter Gestalt an. Die Verbandsgemeindevertretung hat sich am Abend zu ihrer ersten Sitzung im Großen Saal des Rathauses in Mühlberg/Elbe getroffen. Auf der Tagesordnung stehen unter a...

· 007/2020 Brand- und Katastrophenschutz

Neues Gerätehaus in Radinkendorf feierlich eingeweiht

Beeskow - Die Feuerwehr im Ortsteil Radinkendorf der Stadt Beeskow (Landkreis Oder-Spree) hat offiziell ihr neues Gerätehaus eröffnet. An der feierlichen Einweihung nahmen unter anderem Innenstaatssekretär Uwe Schüler und Bürgermeister Frank Steffen teil. Innenstaatssekret&...

· 006/2020 Verfassungsschutz

Innenminister Stübgen begrüßt bundesweites Verbot von „Combat 18 Deutschland“

Potsdam - Innenminister Michael Stübgen begrüßt das bundesweite Verbot der Vereinigung „Combat 18 Deutschland“. Stübgen: „Mit dem Verbot des Vereins setzt der Rechtsstaat ein klares Signal: Rechtsextremistischen Vereinigungen und Gruppierungen dürfen wir ...

· 005/20 Innenminister

Trauerbeflaggung für verstorbenen Ministerpräsidenten Manfred Stolpe

Potsdam – Vor öffentlichen Gebäuden in Brandenburg wird morgen mit einer Trauerbeflaggung an den verstorbenen Ministerpräsidenten a. D. Manfred Stolpe erinnert. Anlass ist die zentrale Gedenkfeier des Landes Brandenburg am Dienstag, 21. Januar, in der Nikolaikirche in Potsdam. S...

· 004/2020 Geodaten | Vermessung | Digitalisierung

Geobasisdaten: Ab sofort für alle und kostenfrei

Potsdam – Digitale Geobasisdaten der Vermessungsverwaltung des Landes Brandenburg stehen jetzt allen Anwendern kostenfrei zur Verfügung. Das Angebot umfasst mehr als dreihundert digitale Datensätze und -dienste. Dazu gehören zum Beispiel hochauflösende Luftbilder, Karten vo...

· 003/2020 eGovernment

Mehr Funktionen und modernes Design: Erneuerte Vergabeplattform des Landes geht online

Potsdam – Das Vergabeportal des Landes Brandenburg ist vom Innenministerium in Kooperation mit dem Wirtschaftsministerium neugestaltet worden. Mit neuen Funktionen stellt die elektronische Plattform jetzt alle Vergabeinformationen und Zugänge zum Vergabemarktplatz sowohl für öff...

· 002/2020 Ausländer / Asyl

Zahl der Asylanträge sinkt viertes Jahr in Folge

Potsdam - Brandenburg hat im vergangenen Jahr 3.562 Asylsuchende neu aufgenommen. Im Vergleich zum Jahr 2018 sind das rund sieben Prozent weniger. Damit ist nach dem Höhepunkt der Flüchtlingslage im Herbst 2015 ein kontinuierlicher Rückgang der Aufnahme von Asylsuchenden in Brandenbur...

· 001/2020 Lottomittel

Innenministerium unterstützte 62 Projekte mit rund 340.000 Euro aus Lottomitteln

Potsdam – Das Innenministerium hat im Jahr 2019 Lottomittel in Höhe von rund 340.000 Euro bereitgestellt. Diese Summe kam insgesamt 62 Projekten zugute. Hauptschwerpunkt der Lottoförderung waren wieder Projekte des Brand- und Katastrophenschutzes. Darüber hinaus wurden unter and...