Hauptmenü

Meldungen

02.07.2021

· 113/2021

Brandenburgische Kommunalstudie geht in nächste Phase

02.07.2021 | Die brandenburgische Studie zur Bedrohung von Personen in kommunalen Ämtern und Mandaten geht in die nächste Phase: In Kürze starten Interviews mit 60 kommunalen Mandatsträgerinnen und -trägern. Weiterlesen ...

25.06.2021

· Verfassungsschutz (Meldungen)

Vorträge über "Rechtsextremistische Propaganda und Hetze im Internet" online

Gemeinschaftsveranstaltung der ostdeutschen Verfassungsschutzbehörden und Berlins am 10. Juni 2021 Vorträge über "Rechtsextremistische Propaganda und Hetze im Internet" jetzt auf Youtube abrufbar Weiterlesen ...

24.06.2021

· 106/2021

Innenminister spricht im Bundesrat zur Änderung des Verfassungsschutzrechtes

24.06.2021 | Innenminister Michael Stübgen setzt sich für die geplante Beobachtung von extremistischen Einzelpersonen ein. Aus diesem Anlass spricht der Minister morgen im Bundesrat in Berlin zur Änderung des Verfassungsschutzrechtes. Die Länderkammer berät das Gesetz im zweiten Durchgang. Weiterlesen ...

23.06.2021

· 104/2021

Bericht 2020: Zunehmende Bewegung an politischen Rändern

23.06.2021 | – Innenminister Michael Stübgen und der Leiter des brandenburgischen Verfassungsschutzes, Jörg Müller, haben heute in Potsdam den Verfassungsschutzbericht 2020 vorgestellt. Der Bericht fasst Erkenntnisse zu sicherheitsgefährdenden und extremistischen Bestrebungen im Land Brandenburg im vergangenen Jahr zusammen. Weiterlesen ...