Berufsbild

Als Beschäftigte/r des mittleren allgemeinen Verwaltungsdienstes sind Sie in der gesamten unmittelbaren und mittelbaren Verwaltung einsetzbar. Aufgrund der generalistischen Ausrichtung der Ausbildung und der dort vermittelten Kenntnisse und Fertigkeiten bilden Sie das Grundgerüst des Personals auf allen Ebenen innerhalb der Landesverwaltung (bspw. in den Ministerien oder den nachgeordneten Behörden, Einrichtungen und Betrieben).

Sie wirken landesweit mit an Genehmigungs-, Vollzugs- und Beratungsleistungen für Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen, u. a. in den Bereichen:

•    Soziales
•    Wirtschaft
•    Umweltschutz
•    Verbraucherschutz
•    Innere Sicherheit
•    Bildung
•    Infrastruktur

Daneben kommen klassische Querschnittsbereiche wie

•    Personal
•    Organisation
•    Haushalt

in Betracht.

Die anspruchsvollen und vielseitigen Aufgaben gehen einher mit guten Entwicklungschancen in der Landesverwaltung.

Letzte Aktualisierung: 12.07.2019
Verantwortlich: Abteilung 1

Kontakt

Ministerium des Innern
und für Kommunales
des Landes Brandenburg

Referat 14
Aus- und Fortbildung
Henning-von-Tresckow-Str. 9-13
14467 Potsdam

Telefon 0331 866-2930

E-Mail
laufbahnausbildung@
mik.brandenburg.de