Digitalfunk

Logo Digitalfunk der BOS BrandenburgDie Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) im Land Brandenburg sind maßgeblich auf die Kommunikation auf Basis des Digitalfunks angewiesen, um die innere Sicherheit zu gewährleisten. Dazu gehören polizeiliche Maßnahmen genauso wie Rettungs- und Hilfeleistungen durch Feuerwehr, Rettungsdienste und Katastrophenschutz.

Mit Sitz in der Landeshauptstadt Potsdam ist die Autorisierte Stelle Digitalfunk des Landes Brandenburg (ASBB) für die Sicherstellung des landesweiten Digitalfunkbetriebs für die Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) im Land Brandenburg zuständig. Organisatorisch ist die ASBB beim Zentraldienst der Polizei des Landes Brandenburg (ZDPol) im Bereich Informationstechnik angebunden.

Die ASBB bietet darüber hinaus den technischen Support bei Einsatzlagen und gewährleistet eine umgehende Bearbeitung auftretender Störungen. Als zentraler Ansprechpartner ist die ASBB für alle Anwender rund um die Uhr über den Service Desk Digitalfunk (Hotline: 0331 – 96 88 555) erreichbar. Die ASBB gestaltet als kompetenter Dienstleister die Zukunft einer gemeinsamen Kommunikation auf höchstem technischen Niveau für die Sicherheit in Brandenburg.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der ASBB.

Letzte Aktualisierung: 25.05.2018

Kontakt ASBB

Autorisierte Stelle Digitalfunk Brandenburg
An der Pirschheide 11
14471 Potsdam
Tel.: 0331 9688 501

Hotline der ASBB
Tel.: 0331 9688 555