Hauptmenü

20 Jahre Landespräventionsrat

Jubiläumsvideo

2020 heißt 20 Jahre Landespräventionsrat Brandenburg. Mit tatkräftiger Unterstützung der Medienprofis der Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg ist im Februar ein filmischer Rückblick entstanden, den Sie nunmehr online abrufen können.

Er lässt „Zeitzeugen“ zu Wort kommen, die maßgeblich die Geschichte des Landespräventionsrates mitgestaltet haben – ob als Geschäftsführer, Beiratsmitglied oder Arbeitsgruppenmitglied.
Sie äußern sich in ihren Beiträgen zu den Themen, die zur jeweiligen Zeit Gegenstand der Arbeit waren, zu Erfolgen, aber auch Fehlern und überhaupt zur Wichtigkeit der Existenz des Landespräventionsrates - in der Vergangenheit und in der Zukunft.


Am Ende dieser Seite können Sie uns über das eingerichtete Kontaktformular einen Kommentar zu unserem Jubiläumsvideo senden. Wir freuen uns auch über andere Mitteilungen anlässlich unseres Jubiläums, über Anregungen, Kritik und natürlich auch Lob ;-).

Ihre Geschäftsstelle des Landespräventionsrates Brandenburg

Jubiläumsvideo

2020 heißt 20 Jahre Landespräventionsrat Brandenburg. Mit tatkräftiger Unterstützung der Medienprofis der Hochschule der Polizei des Landes Brandenburg ist im Februar ein filmischer Rückblick entstanden, den Sie nunmehr online abrufen können.

Er lässt „Zeitzeugen“ zu Wort kommen, die maßgeblich die Geschichte des Landespräventionsrates mitgestaltet haben – ob als Geschäftsführer, Beiratsmitglied oder Arbeitsgruppenmitglied.
Sie äußern sich in ihren Beiträgen zu den Themen, die zur jeweiligen Zeit Gegenstand der Arbeit waren, zu Erfolgen, aber auch Fehlern und überhaupt zur Wichtigkeit der Existenz des Landespräventionsrates - in der Vergangenheit und in der Zukunft.


Am Ende dieser Seite können Sie uns über das eingerichtete Kontaktformular einen Kommentar zu unserem Jubiläumsvideo senden. Wir freuen uns auch über andere Mitteilungen anlässlich unseres Jubiläums, über Anregungen, Kritik und natürlich auch Lob ;-).

Ihre Geschäftsstelle des Landespräventionsrates Brandenburg


Grußworte und Laudatio

Weiterlesen: Michael Stübgen
© Kristin Baumert

Michael Stübgen

"Ob Politik, Behörden, Wissenschaft, Kunst und Kultur, Wirtschaft oder Bürgerinnen und Bürger – wir alle sind gefordert unseren Teil dazu beizutragen, dass unsere offene und freie Gesellschaft erhalten bleibt." Weiterlesen

Weiterlesen: Dr. Dietmar Woidke
© Hoffotografen

Dr. Dietmar Woidke

"Der Landespräventionsrat und alle, die seine Arbeit unterstützen und fördern, tragen wesentlich zur Stärkung der Demokratie und der Zivilgesellschaft bei." Weiterlesen

Weiterlesen: Prof. Dr. Ulrike Liedtke
© Landtag Brandenburg | Stefan Gloede

Prof. Dr. Ulrike Liedtke

"20 Jahre Landespräventionsarbeit haben gezeigt, wie Prävention gelingt: mit leidenschaftlichem Engagement, ressortübergreifend, interdisziplinär und auf breiter gesellschaftlicher Basis." Weiterlesen


Fachkommentare der Arbeitsgruppenleiter

Weiterlesen: Prof. Dr. Wilfried Schubarth

Prof. Dr. Wilfried Schubarth

"Prävention braucht Wissenschaft, Praxis, Politik und Öffentlichkeit." Weiterlesen

Weiterlesen: Jörg Müller

Jörg Müller

"Der Kampf gegen den politischen Extremismus kann nur im Zusammenspiel von Staat, Wissenschaft und Zivilgesellschaft gelingen." Weiterlesen

Weiterlesen: Prof. Dr. Manfred Rolfes

Prof. Dr. Manfred Rolfes

"Kommunale Präventionsarbeit orientiert sich an den spezifischen Rahmenbedingungen, Ressourcen und Potenzialen vor Ort und führt somit zu einer Vielfalt von lokal angepassten Maßnahmen, Strategien und Lösungen." Weiterlesen


Festschrift "20 Jahre LPR"

Liebe Leserinnen und Leser,
wir heißen Sie herzlich willkommen zu einer kleinen Zeitreise „Auf den Spuren des LPR“ anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Landespräventionsrates Brandenburg.

Gern hätten wir diese Reise am 12. Mai 2020 in Potsdam gemeinschaftlich unternommen. Das Buffet war bildlich gesprochen bereits angerichtet. Dass „es“ nun anders kam, bringt uns nicht vom Grundgedanken ab. Sie – an die diese Festschrift gerichtet ist – waren
und sind Teil des ganz Besonderen, was den Landespräventionsrat ausmacht...

Liebe Leserinnen und Leser,
wir heißen Sie herzlich willkommen zu einer kleinen Zeitreise „Auf den Spuren des LPR“ anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Landespräventionsrates Brandenburg.

Gern hätten wir diese Reise am 12. Mai 2020 in Potsdam gemeinschaftlich unternommen. Das Buffet war bildlich gesprochen bereits angerichtet. Dass „es“ nun anders kam, bringt uns nicht vom Grundgedanken ab. Sie – an die diese Festschrift gerichtet ist – waren
und sind Teil des ganz Besonderen, was den Landespräventionsrat ausmacht...


Kommentar zum Jubiläum "20 Jahre LPR Brandenburg"