Hauptmenü

25.07.2022

| Referat 13

Feierliche Zeugnisübergabe 2022 - die Nachwuchsinitiative trägt Früchte

Feierliche Zeugnisübergabe 2022 © LGB
Feierliche Zeugnisübergabe 2022 © LGB

Der Fachkräftemangel macht auch im Bereich des Vermessungs- und Geoinformationswesens keinen Halt. Umso wichtiger ist die Ausbildung von qualifizierten Fachkräften. Durch die Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB) werden seit vielen Jahren Geomatiker/-innen ausgebildet. Die Ausbildung von Vermessungstechnikerinnen/Vermessungstechnikern wird in den Katasterbehörden des Landes Brandenburg wie auch von mehreren Öffentlich bestellten Vermessungsingenieurinnen/Vermessungsingenieuren angeboten.

Im Sommer 2022 haben acht Geomatiker/-innen und 34 Vermessungstechniker/-innen ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Das war Anlass für eine feierliche Zeugnisübergabe am 22. Juli 2022 im Kleist Forum Frankfurt (Oder). Aus den Händen von Staatssekretär Uwe Schüler (Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg) nahmen die jungen Fachkräfte das lang ersehnte Prüfungszeugnis in Empfang. Ihnen bieten sich nun vielfältige berufliche Möglichkeiten. Und: sie werden dringend gebraucht!

weitere Informationen

Datum
25.07.2022
Verantwortlich
Referat 13 - Vermessungs- und Geoinformationswesen, Grundstückswertermittlung , Vermessungswesen@­mik.brandenburg.de
Datum
25.07.2022
Verantwortlich
Referat 13 - Vermessungs- und Geoinformationswesen, Grundstückswertermittlung , Vermessungswesen@­mik.brandenburg.de