Hauptmenü
Sie sind hier: Treffen AG-Leiter

12.05.2022

| Landespräventionsrat (Meldungen)

Erstes gemeinsames Treffen der Leiter und der Leiterin der Arbeitsgruppen des Landespräventionsrates

Leiter der Arbeitsgruppen und Leiter der Geschäftsstelle des LPR
Leiter der Arbeitsgruppen und Leiter der Geschäftsstelle des LPR

Durch die Arbeitsgruppen 1 bis 4 werden gemeinsam mit der Geschäftsstelle des Landespräventionsrates verschiedene Themen der Kriminalprävention bearbeitet. Dazu gehören u. a. Projekte und Initiativen in Zusammenhang mit dem Kinder- und Jugendschutz, dem politischen Extremismus, dem Opferschutz sowie der Vernetzung auf kommunaler Ebene.

Die Themen sind vielfältig und nicht immer ist eine strikte Trennung nach Arbeitsgruppen von Vorteil. Darüber hinaus ist es auch von hoher Bedeutung, über die eigene Arbeitsgruppe hinaus Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner und ihre Tätigkeitsfelder zu kennen, um im Bedarfsfall voneinander profitieren zu können.

Die Geschäftsstelle des Landespräventionsrates lebt den Gedanken der Vernetzung und Optimierung und so entstand die Idee, die jeweiligen AG-Leiter:innen in einem gemeinsamen Treffen zusammenzubringen und Möglichkeiten einer vertiefenden, AG übergreifenden Zusammenarbeit auszuloten.

Am 10. Mai fand nun dieses erste Treffen statt, bei dem in einem regen Austausch die jeweiligen thematischen Schwerpunkte dargelegt und inhaltliche Überschneidungen identifiziert wurden. So konnte u. a. festgestellt werden, dass eine wirkungsvolle Prävention von politischem Extremismus immer auch mit einem hohen Grad an Medienkompetenz bei Kindern und Jugendlichen verbunden ist, was eine Zusammenarbeit zwischen der AG 1, unter Leitung von Herrn Prof. Dr. Schubarth, und der AG 2, unter Leitung von Herrn Jörg Müller, der sich aufgrund wichtiger terminlicher Verpflichtungen von Herrn Axel Barthel vertreten lassen musste, nahelegt.

Des Weiteren vereinbarten der Leiter der AG 1 und die Leiterin der AG 3, Frau Annika Behrendt, einen Austausch zu den Themen Cybermobbing und Medienkompetenz.

Im Rahmen der Auswertung der Studie „Angriffe auf Amts- und Mandatsträger“ ergeben sich Schnittmengen, die sowohl die AG 4, unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. Rolfes, als auch die AG 2 betreffen und gemeinsam einer fachlichen Auseinandersetzung bedürfen.

Bei allen Teilnehmenden herrscht Einigkeit darüber, dass nach Bündelung der Ressourcen in ausgewählten Themen-Bereichen die Wirksamkeit aller Ideen und Projekte erheblich gesteigert werden kann und dieses Veranstaltungsformat, was zusätzlich zur jährlich stattfindenden Beiratssitzung einmal im Jahr organisiert werden sollte, dafür einen guten Rahmen bietet.

Wir bedanken uns bei den Leitern und der Leiterin der Arbeitsgruppen und freuen uns auf die weitere gemeinsame Zusammenarbeit.

Ident-Nr
Landespräventionsrat (Meldungen)
Datum
12.05.2022
Verantwortlich
Geschäftsstelle des Landespräventionsrates Brandenburg , lpr@­mik.brandenburg.de
Ident-Nr
Landespräventionsrat (Meldungen)
Datum
12.05.2022
Verantwortlich
Geschäftsstelle des Landespräventionsrates Brandenburg , lpr@­mik.brandenburg.de