Korruptionsprävention

07.12.2018 Korruption und Amtsmissbrauch vorbeugen | Nr. 126/2018

Potsdam - Am kommenden Sonntag, dem 09. Dezember 2018, ist Welt-Antikorruptionstag. Er feiert in diesem Jahr Jubiläum: Vor 15 Jahren hat die UN-Generalversammlung den 9. Dezember zum Internationalen Antikorruptionstag ausgerufen. Mit diesem Tag soll das Bewusstsein für die Gefahren der Korruption geschärft werden. Innenminister Karl-Heinz Schröter. „Korruption ist ein Grundübel in der Gesellschaft, das enormen Schaden anrichtet und zu Lasten der Allgemeinheit geht. Die ... weiter

Prävention

03.12.2018 Landespräventionspreis: Innenminister Karl-Heinz Schröter zeichnete Projekte für Senioren aus | Nr. 125/2018

Potsdam – Innenminister Karl-Heinz Schröter zeichnete heute in Potsdam den Verein „Seniorpartner in School e.V. Landesverband Brandenburg“ und das „Senioren Sicherheitstheater Königs Wusterhausen“ mit dem Landespräventionspreis aus. In diesem Jahr richtete sich der zum 14. Mal verliehene Preis an Akteure der Kriminalprävention, die sich besonders den Senioren widmen. Anerkennungspreise erhielten Jürgen Glindemann aus Kleinmachnow für sein ... weiter

Brandschutz / Katastrophenschutz

28.11.2018 Feuerwehren in Neuruppin und Bestensee erhalten 1,42 Millionen Euro Fördermittel für ihre Feuerwehrhäuser | Nr. 124/2018

Neues Fenster: Bild - Feuerwehrfahrzeug - vergrößern Feuerwehr
Neuruppin/Bestensee - Innenminister Karl-Heinz Schröter übergab heute Förderbescheide des Kommunalen Infrastrukturprogramms (KIP) an Vertreter der Stadt Neuruppin (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) und der Gemeinde Bestensee (Landkreis Dahme-Spreewald). In Neuruppin wird der Neubau eines Feuerwehrgerätehauses mit 1,2 Millionen Euro aus KIP-Mitteln gefördert. In Bestensee wird der Ausbau des Feuerwehrhauses mit 220.000 Euro Fördergeldern unterstützt. Innenminister Schröter: ... weiter

Landesregierung

27.11.2018 Grundlage zur Meinungsbildung: Innenminister stellt Bericht über Straßenausbaubeiträge im Kabinett vor

Zu den Ergebnissen der Kabinettssitzung teilt Regierungssprecher Florian Engels mit: Das Kabinett hat heute den Bericht des Ministeriums für Inneres und Kommunales „Grundlagen für eine Weiterentwicklung der Straßenausbaubeiträge schaffen“ zur Kenntnis genommen. Er wird jetzt dem Landtag zugeleitet. Das Papier enthält eine Übersicht über die unterschiedlichen Regelungen in den Bundesländern sowie Zahlenmaterial und eine Darstellung der wesentlichen rechtlichen ... weiter

Brandschutz / Katastrophenschutz

26.11.2018 KIP-Förderung für Feuerwehr Wustrau-Altfriesack | Nr. 123/2018

Wustrau-Altfriesack - Die Freiwillige Feuerwehr Fehrbellin erhält für den Neubau des Feuerwehrhauses in Wustrau-Altfriesack (Landkreis Ostprignitz-Ruppin) Fördermittel aus dem Kommunalen Infrastrukturprogramm. Innenminister Karl-Heinz Schröter hat heute an Vertreter der Gemeinde Fehrbellin einen Förderbescheid in Höhe von 592.000 Euro übergeben. Außerdem enthüllte er eine Bautafel. Innenminister Schröter: „Wir alle wollen einen leistungsfähigen Brand- und ... weiter

21.11.2018 Gransee wirbt bei Azubis und in Kitas für die Feuerwehr - Feuerwehr Menz bekommt neues Feuerwehrgerätehaus | Nr. 122/2018

Neues Fenster: Bild - Feuerwehrfahrzeug - vergrößern Feuerwehr
Menz - Das Amt Gransee (Landkreis Oberhavel) ist sehr engagiert dabei, Nachwuchs für die Feuerwehren zu gewinnen. Schon in den Kitas wird um Nachwuchs geworben und Auszubildende erhalten eine Prämie, wenn sie in der Feuerwehr sind. Das lobte heute Innenminister Karl-Heinz Schröter bei der Übergabe eines Zuwendungsbescheides. Das Amt Gransee erhält für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses seiner Ortsfeuerwehr in Menz (Gemeinde Stechlin) rund 230.000 Euro aus dem Kommunalen ... weiter