Geodaten

13.02.2019 Kabinett bringt kostenfreie Nutzung von Geobasisdaten auf den Weg | Nr. 024/2019

Katrin Lange, Staatssekretärin im Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg Neues Fenster: Bild - Porträt - Staatssekretärin Katrin Lange - vergrößern Foto: BILDHAUS. Karoline Wolf
Potsdam – Geodaten der Vermessungsverwaltung in Brandenburg sollen in Zukunft kostenfrei genutzt werden dürfen. Dazu hat das Kabinett gestern den Entwurf des geänderten Vermessungsgesetzes beschlossen. Der Entwurf wird nun in den Landtag eingebracht. Innenstaatssekretärin und IT-Beauftragte der Landesregierung, Katrin Lange: „Mit den Geobasisdaten wird in Brandenburg ein wichtiger Baustein für Open Data gelegt. Dabei handelt es sich um einen wichtigen Schritt hin ... weiter

Innenminister

08.02.2019 Trauer um Jörg Schönbohm: Ehemaliger Brandenburgischer Innenminister gestorben | Nr. 023/2019

Neues Fenster: Bild - Foto Jörg Schönbohm - vergrößern Bernd Settnik/dpa
Potsdam - Innenminister Karl-Heinz Schröter hat betroffen auf die Nachricht vom Tode des früheren brandenburgischen Innenministers Jörg Schönbohm reagiert. Schröter: „Jörg Schönbohm hat sich um seine Heimat vielfach verdient gemacht. Er stand im wohlverstandenen preußischen Sinne für Verlässlichkeit, Pflichterfüllung und Disziplin. Für ihn waren das keine veralteten Werte – und das sind sie auch nicht. Der Dienst am Staat und seinen Menschen, das war für ihn ... weiter

Personal, Personalie, Polizei

07.02.2019 Feierliche Amtseinführung: Der Zentraldienst der Polizei hat jetzt eine Chefin | Nr. 022/2019

Zossen - Die neue Direktorin des Zentraldienstes der Polizei (ZDPol), Anja Germer, ist heute in Wünsdorf (Landkreis Teltow-Fläming) in Anwesenheit von Innenminister Karl-Heinz Schröter und Innenstaatssekretärin Katrin Lange feierlich in ihr Amt eingeführt worden. Germer ist die erste Frau an der Spitze des ZDPol. Schröter: „Anja Germer kennt sich aus! Sie ist ausgebildete Polizistin und war unter anderem in der Polizeiabteilung im Innenministerium tätig. Sie verfügt ... weiter

Verwaltung

01.02.2019 Neue Abteilung für Digitalisierung im Innenministerium | Nr. 021/2019

Potsdam – Das Innenministerium konzentriert seine Aufgaben zur Digitalisierung der Landesverwaltung in einer neuen Abteilung. Das teilte Innenstaatssekretärin Katrin Lange heute in Potsdam mit. Die neue Abteilung 6 trägt die Bezeichnung  „Digitaliserung, E-Government und IT-Leitstelle“, verfügt über zunächst vier Referate und wird geleitet von Jörg Wollny, dem bisherigen Leiter der Zentralabteilung des Innenministeriums. Mit der Wahrnehmung der ... weiter

Brandschutz / Katastrophenschutz

28.01.2019 Ehm-Welk-Oberschule wird mit Förderplakette geehrt

Angermünde - Die Ehm-Welk-Oberschule in Angermünde (Landkreis Uckermark) ist offizieller Partner der Feuerwehr. In Anwesenheit von Innenminister Karl-Heinz Schröter, Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher und Werner-Siegwart Schippel, Präsident des Landesfeuerwehrverbandes Brandenburg, ist die Schule mit der Förderplakette „Partner der Feuerwehr“ ausgezeichnet worden. Als erste Schule in Brandenburg wird sie damit für ihre feuerwehrtechnische Ausbildung gewürdigt, ... weiter

25.01.2019 Trebbin erhält modernes Feuerwehrgerätehaus | Nr. 019/2019

Trebbin - Die Stadt Trebbin (Landkreis Teltow-Fläming) erhält für ihre Freiwillige Feuerwehr ein neues Feuerwehrgerätehaus aus Mitteln des Kommunalen Infrastrukturprogramms (KIP). Innenminister Karl-Heinz Schröter überreichte heute den Zuwendungsbescheid in Höhe von 1,2 Millionen Euro an Vertreter der Stadt. Insgesamt kostet das Bauvorhaben rund 4,2 Millionen Euro. Innenminister Schröter: „Unsere Feuerwehren sind unverzichtbare Partner im Brand- und Katastrophenschutz. ... weiter