Brandschutz / Katastrophenschutz

12.10.2018 Brand- und Katastrophenschutz: Innenminister Schröter zeichnet 74 Retter und Einsatzkräfte aus | Nr. 112/2018

Neues Fenster: Bild - Porträt - vergrößern Fotograf: Paul Hahn
Potsdam – 74 Brandenburgerinnen und Brandenburger sind für besondere Leistungen und mutiges Verhalten geehrt worden. Innenminister Karl-Heinz-Schröter überreichte am Abend bei einem Festakt in Potsdam die Ehrenzeichen des Landes Brandenburg im Brand- oder Katastrophenschutz. Außerdem zeichnete er Bürgerinnen und Bürger mit der Brandenburgischen Rettungsmedaille aus und überreichte  Buchprämien. Innenminister Schröter: „Heute Abend werden Menschen für ein ... weiter

11.10.2018 Kommunales Infrastrukturprogramm fördert Ortswehren in Lübbenau/Spreewald und Beeskow | Nr. 111/2018

Lübbenau/Beeskow - Die Feuerwehren in Lübbenau/Spreewald (Landkreis Oberspreewald Lausitz) und Beeskow (Landkreis Oder-Spree) erhalten Fördermittel aus dem Kommunalen Infrastrukturprogramm (KIP). Innenstaatssekretärin Katrin Lange hat heute an Vertreter der Stadt Lübbenau/Spreewald einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 254.000 Euro für den Neubau eines Feuerwehrhauses im Ortsteil Kittlitz übergeben. Die Stadt Beeskow erhielt für den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses im ... weiter

11.10.2018 Cottbuser Süden bekommt neues Feuerwehrgerätehaus | Nr. 110/2018

Cottbus - Der Cottbuser Süden bekommt ein neues Feuerwehrgerätehaus, in dem zukünftig vier Ortswehren eine neue und vor allem moderne Heimat finden. Innenminister Karl-Heinz Schröter übergab heute einen Förderbescheid in Höhe von 1,2 Millionen Euro an Oberbürgermeister Holger Kelch. Aus Mitteln des Kommunalen Infrastrukturprogramms (KIP) fördert die Landesregierung den Neubau des „Feuerwehrgerätehauses Löschzug IV Cottbus-Süd“. Insgesamt kostet das Bauvorhaben ... weiter

Kampfmittelbeseitigung

10.10.2018 Innenminister Schröter erleichtert über erfolgreiche Entschärfung von Blindgänger in Potsdams Mitte | Nr. 109/2018

Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg wurde am Mittag in Potsdam entschärft weiter

Brandschutz / Katastrophenschutz

04.10.2018 Kommunales Infrastrukturprogramm unterstützt Feuerwehren in Hetzdorf und Haßleben | Nr. 108/2018

Hetzdorf/Haßleben – Die Freiwilligen Feuerwehren in den Gemeinden Uckerland und Boitzenburger Land erhalten Fördermittel aus dem Kommunalen Infrastruktur-programm (KIP). Innenstaatssekretärin Katrin Lange hat Vertretern beider Gemeinden in Hetzdorf und Haßleben (beide Landkreis Uckermark) die Zuwendungsbescheide übergeben. In der Gemeinde Uckerland soll das Feuerwehrgerätehaus Hetzdorf für rund 143.000 Euro aus- und umgebaut werden. In der Gemeinde Boitzenburger Land ... weiter

Polizei

01.10.2018 Ernennung in Oranienburg: Rund 200 junge Frauen und Männer beginnen Ausbildung und Studium | Nr. 107/2018

Oranienburg - An der Fachhochschule der Polizei in Oranienburg (Landkreis Oberhavel) haben heute 203 junge Frauen und Männer ihre Ausbildung zum Polizisten begonnen. Nach der Festrede von Innenminister Karl-Heinz Schröter überreichte der Präsident der Fachhochschule der Polizei, Rainer Grieger, die Ernennungsurkunden zu Beamten auf Widerruf. Außerdem wurden 25 Teilnehmer am Aufstiegslehrgang vom mittleren in den gehobenen Polizeivollzugsdienst begrüßt. Bereits am vergangenen ... weiter