Minister Michael Stübgen

Portraitfoto Minister Michael Stübgen Neues Fenster: Bild - Minister des Innern und für Kommunales Michael Stübgen - vergrößern Foto: MIK Brandenburg

Michael Stübgen

geboren am 17. Oktober 1959 in Lauchhammer

verheiratet, drei Kinder, evangelisch

 



 

Ausbildung und Beruf

1966-1976
Besuch der Polytechnischen Oberschule in Lauchhammer, Herzberg und Zahna

1976-1978
Ausbildung zum Baufacharbeiter

1978-1981
Kirchliches Proseminar Naumburg (Abitur)

1981-1987
Studium der Theologie in Berlin, Naumburg/ Saale, 1. theolog. Staatsexamen

1987-1989
Vikariat, 2. theolog. Staatsexamen, Ordination zum Pfarrer


Politischer Werdegang und Parlamentarische Tätigkeiten (Auszug)

1990
Eintritt in die CDU

seit 1999
Vorsitzender des CDU Kreisverbandes Elbe-Elster

1990 bis 2019
Mitglied des Deutschen Bundestages

2018 bis 2019
Parlamentarischer Staatssekretär für Ernährung und Landwirtschaft

seit 2019
Landesvorsitzender der CDU Brandenburg

seit 20.11.2019
Minister des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg


Letzte Aktualisierung: 03.12.2019
Verantwortlich: Öffentlichkeitsarbeit

Zum Herunterladen

Porträtfoto von Minister Michael Stübgen
Quelle: MIK Brandenburg